Seiten

[Rezension] Nina MacKay - Dämonentage

Erstellt am Sonntag, 9. Dezember 2018





 
Titel: Dämonen Tage
Autor:
Nina MacKay
Verlag: Piper
Seitenanzahl: 400

ISBN: 9783492281836
Taschenbuch: 14,00€
e-book: 
12,99€
Erscheinugstermin:
02.10.2018
Hier könnt Ihr es kaufen: Amazon,
Verlag, Autor
 

Klapptext:
An den letzten fünf Tagen des Jahres, den Dämonentagen, leben die Menschen in Furcht und Angst. Sobald das letzte Tageslicht versiegt, fallen Dämonen über die Erde her. Wer überleben will, muss sich verstecken. Die 17-jährige Adriana wird in eine ominöse, jedoch offenbar sichere Villa eingeladen. Mit Freunden, unter denen auch ihr heimlicher Schwarm Eloy ist, will Adriana die Dämonentage dort verbringen. Doch etwas scheint anders als sonst. Mehrere Alpha-Dämonen schließen sich zusammen und gehen erstmals organisiert gegen Menschen vor. Was wollen sie von Adriana? Und warum ist der Halbdämon Cruz auf sie angewiesen? Am Ende der ersten Dämonennacht muss Adriana eine Entscheidung treffen, die nicht nur ihr eigenes Schicksal verändern wird.

Meine November Highlights

Erstellt am Dienstag, 4. Dezember 2018

Der November war ein ganz normaler Monat, es gab nicht wirklich etwas besonderes.
Weder im positiven noch im negativen Sinne.
Daher habe ich euch darüber tatsächlich auch nciht so viel zu erzählen xD

Mein Partner und ich haben uns die Nintendo Switsh gegönnt, mit Pokémon Let´s Go Evoli und es gefällt uns gut, allerdings klaut dieses Spiel auch ein wenig meine Lesezeit 😅

Lesetechnisch war der Monat ruhig ich habe 3 Bücher gelesen und 2 gehört. 

Mein Highlight war Feywind Band 1 von Peter Hohmann!! 😍😍





 
Titel: Throne of Glass - Der verwundete Krieger
Autor:
Sarah J. Maas
Verlag: dtv Verlag
Seitenanzahl: 832

ISBN: 9783423718073
Taschenbuch: 13,95€
e-book: 
11,99€
Erscheinugstermin:
21.09.2018
Hier könnt Ihr es kaufen: Amazon,
Verlag, Autor
 

Klapptext:
Das Warten hat ein Ende - Throne of Glass geht weiter!
Selbstlos, mutig und verliebt in Celaena – all das war Chaol Westfall, Anführer der königlichen Leibgarde. Doch diese Zeiten sind vorbei. Das gläserne Schloss liegt in Schutt und Asche, Celaena ist nun Aelin Ashryver, rechtmäßige Königin von Terrasen, und Chaol selbst so schwer verletzt, dass er für immer gezeichnet sein wird. Seine einzige Chance auf Heilung liegt in Antica, der mächtigen Hauptstadt des südlichen Kontinents und Sitz der berühmten Schule für Heilerinnen. Während Aelin sich gegen den drohenden Krieg mit dem dunklen König wappnet, bricht Chaol nach Antica auf. Doch was er dort entdeckt, wird ihn nicht nur für immer verändern, es kann auch die Rettung für ganz Erilea bedeuten.

@Schlunzenbuecher.de
Seit Mitte 2015 führt Schlunzenbücher die Aktion "gemeinsam Lesen" jeden Dienstag aus.
Schon lange lese ich regelmäßig Beiträge zu diesem Thema und finde es immer sehr inspirieren, deshalb habe ich mich dazu entschieden auch mit zu machen wenn die Zeit es zu lässt.
Wenn Ihr diese aktion auch toll findet und weitere Beiträge zum Thema lesen wollte oder aber selber mit machen wollt, schaut doch einfach mal bei Schlunzenbücher vorbei ;)





 
Titel: Dark Elements - Eiskalte Sehnsucht
Autor: Jennifer L Armentrout

Sprecher: Merete Brettschneider
Länge: 15h:21
Seitenanzahl: 400
Verlag: Harper Collins

Erscheinugstermin: 20.10.2016
Hier könnt Ihr es kaufen:
Audiolibrix,
Verlag
 




Klapptext: 
 Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingende Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los.

Der zweite Teil der Dark Elements-Trilogie von Bestsellerautorin Jennifer L. Armentrout

Gemeinsam lesen #5

Erstellt am Dienstag, 27. November 2018

@Schlunzenbuecher.de
Seit Mitte 2015 führt Schlunzenbücher die Aktion "gemeinsam Lesen" jeden Dienstag aus.
Schon lange lese ich regelmäßig Beiträge zu diesem Thema und finde es immer sehr inspirieren, deshalb habe ich mich dazu entschieden auch mit zu machen wenn die Zeit es zu lässt.
Wenn Ihr diese aktion auch toll findet und weitere Beiträge zum Thema lesen wollte oder aber selber mit machen wollt, schaut doch einfach mal bei Schlunzenbücher vorbei ;)


[Rezension] Ruth Omphalius - Elf Princess Die Entscheidung

Erstellt am Sonntag, 25. November 2018






 
Titel: Elf Princess - Die Entscheidung
Autor: Ruth Omphalius
Seitenanzahl: 350

ISBN: 9783401840543
Verlag: Self published

e-book: 3,99€
Erscheinugstermin: 13.10.2018
Hier könnt Ihr es kaufen:
Amazon,
Verlag
 

                      Klapptext: 
***Spannungsgeladene Elfen-Fantasy mit großen Emotionen***

Valuriel ist nicht nur Prinzessin der Elfen, sondern in erster Linie Kriegerin. Die endlosen Zeremonien am Hof ihrer Mutter langweilen sie zu Tode und binden möchte sie sich schon gar nicht, obwohl sie als Thronerbin bald die Verbänderung mit dem Partner ihrer Wahl eingehen muss.
Als ihr alles zu viel wird, beschließt sie kurzerhand zu ihren Freunden Vahel und Maleander zurückzukehren, die das Reich als Wachen der Feste am Magischen Tor sichern. Dort angekommen muss sie allerdings schnell feststellen, dass beide inzwischen mehr für sie empfinden als bloße Freundschaft. Doch ihre Freiheit aufgeben und sich jetzt schon festlegen? Das kommt für Valuriel nicht in Frage! Wie sollte sie sich zudem für einen ihrer besten Freunden entscheiden und damit den anderen zwangsläufig verlieren? Die Entscheidung muss warten, denn ein Komplott gegen die Königin, das sowohl das Reich der Elfen wie auch das Bündnis mit der Drachenkönigin bedroht, lässt alles andere unwichtig werden. Während die drei für den Frieden kämpfen, drohen die Gefühle jedoch erneut übermächtig zu werden. Ist die gemeinsame Mission in Gefahr?

Prequel der "Dragon Child"-Serie von Ruth Omphalius, das auch unabhängig davon gelesen werden kann.

TopTenThursday #7

Erstellt am Donnerstag, 22. November 2018

@Aleshanee
 Jede Woche gibt es ein neues Thema willst du mehr Informationen dazu haben oder auch mal mit machen? dann klicke hier 😊
Heute mach ich mal wieder beim Top Ten Thursday mit ^.^
Das Thema: 
10 Fantasywesen, die euch in Büchern schon begegnet sind
Bei so ein tollen Fantasy Thema bin ich doch sofort mal wieder dabei :D
Da ich sehr viele Fantasygeschichten Lese, komme ich auch mit vielen Wesen in Berührung.
In vielen Büchern haben wir mehr als nur ein Wesen, ich habe mich Pro Buch oder Buchreihe immer auf ein Wesen konzentriert :)

Gemeinsam lesen #4

Erstellt am Dienstag, 20. November 2018

@Schlunzenbuecher.de
Seit Mitte 2015 führt Schlunzenbücher die Aktion "gemeinsam Lesen" jeden Dienstag aus.
Schon lange lese ich regelmäßig Beiträge zu diesem Thema und finde es immer sehr inspirieren, deshalb habe ich mich dazu entschieden auch mit zu machen wenn die Zeit es zu lässt.
Wenn Ihr diese aktion auch toll findet und weitere Beiträge zum Thema lesen wollte oder aber selber mit machen wollt, schaut doch einfach mal bei Schlunzenbücher vorbei ;)


[Rezension] Peter Hohmann - Feywind (1)

Erstellt am Sonntag, 18. November 2018






 
Titel: Feywind
Autor: Peter Hohmann
Seitenanzahl: 470

ISBN: 9781726051880
Verlag: Self published

Taschenbuch: 12,90€
e-book: 3,99€
Erscheinugstermin: 04.07.2018
Hier könnt Ihr es kaufen:
Amazon,
Autor

 

                      Klapptext: 
Ein schüchterner Magier und ein Schrumpfdrache stellen sich einem uralten Feind.

Als Feywinds Vater unter mysteriösen Umständen stirbt, beginnt der junge Gildenmagier, auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen und macht damit einen mächtigen Feind auf sich aufmerksam: die Inquisition.
Gemeinsam mit dem Krieger Mangdalan, der Elfe Nalda und dem dämonischen Schrumpfdrachen Shnurk versucht Feywind, in der Elfenstadt Jalnaptra Antworten zu finden. Doch der Gegner ist ihnen dicht auf den Fersen und als die Gefährten die wahren Beweggründe der Inquisition aufdecken, steht plötzlich weit mehr als nur ihr Leben auf dem Spiel.

Im normalen Taschenbuchformat hätte dieser Roman 470 Seiten

(Hinweis: Bei diesem Buch handelt es sich um die Neuauflage des seinerzeit im Prometheus-Verlag erschienenen Romans)

„Feywind 2“ erscheint im Sommer 2019