Seiten

[Rezension] Jonas Maag - Deykanien

Erstellt am Montag, 1. Januar 2018




 
Titel: Deykanien
Autor:
Jonas Maag
Verlag:
Neobooks
Seitenanzahl: 400
ISBN:
9783738043112
e-book:  3,99€
Erscheinugstermin: 07.11.2017
Hier könnt Ihr es kaufen: Verlag, Amazon

 

Klapptext:
Der Schmiedesohn Tarik setzt unwissentlich eine Kettenreaktion in Gang, die den teuflischen Dämonen aus dem finsteren Land Rak’tarr das Tor nach Deykanien öffnet. Diese grauenerregenden Kreaturen lechzen danach, alles Leben zu verschlingen. Tarik wird in einen Strudel aus Ereignissen hineingesogen und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, den drohenden Untergang zu verhindern.

Ein humorvolles Werk, das sich vom Fantasy-Einheitsbrei abhebt und dem Genre einen Spiegel vorhält.





Cover:
Das Cover finde ich wirklich cool, ich mein wie oft sieht man schon einen grinsenden Dämon?

Meinung:
Das Buch hat mich schon sehr unterhalten, es ist mal etwas ganz anderes, als man sonst im Fantasy-Genre gewohnt ist.
Das ganze Buch ist auf einer humorvollen Basis geschrieben, die manchmal gewöhnungsbedürftig ist. Überall im Buch sind in [] Kommentare vom Autor versehen, auch das ist sehr ungewöhnlich und muss man sich dran gewöhnen. Mich persönlich hat es nicht gestört ich, fand es sehr unterhaltsam:)
Der Schmiedesohn Tarik erlebt in diesem Buch wohl das Abenteuer seines Lebens.
Wir haben hier die Magiergilde, die einer Macht orientierten Politik gleicht.
Die Dämonen die Deykanien auslöschen wollen und „die Rebellen“ die im Endeffekt ein faires Friedliches miteinander wollen.
Schön fand ich, dass wir immer wieder überrascht werden, sodass keine Langeweile auftaucht und die Spannung erhalten bleibt.
Die Orte wahren sehr schön beschrieben 😊
 Mir fehlt es hier, und da ein wenig an tiefe, sowohl bei den Charakteren wie auch an manchen stellen der Story.
Wir haben im gesamten Buch immer wieder Zwischensequenzen von Geschehnissen, die irgendwo in Deykanien stattfinden bzw. stattgefunden haben.
Das finde ich eigentlich mega cool, aber blöd ist, wenn einem mehrere Sequenzen besonders gefallen bzw. die Personen, die darin vorkommen, man mehr von den wissen möchte, aber Sie einfach gar nicht mehr auftauchen. Das fand ich schade, denn dadurch ist eine Neugierde vorhanden, die nicht gestillt wird.

Fazit:
Eine aufregende Story die hier, und da gewöhnungsbedürftig ist und uns immer wieder überrascht.
Wir haben hier viel zu lachen, was ich schön finde, aber leider hatte ich sonst kaum Emotionen beim Lesen.
Die Story lohnt sich auf jeden Fall zu lesen, dennoch empfehle ich vorher die Leseprobe zu lesen😊

Kommentare:

  1. Hallo:)
    Ich bin gerade auf Deinen Blog aufmerksam geworden und möchte Dir erstmal ein großes Lob für Dein Design aussprechen. Hier sieht es richtig gemütlich aus:)
    Das Buch kannte ich ehrlich gesagt gar nicht, aber es scheint auch einige Schwächen zu haben, wenn man Deine Rezension so durchliest. Schade, wenn ein Buch nicht ganz das Potenzial ausnützt.
    Gerne folge ich Deinem Blog und bin gespannt was Du sonst so noch posten wirst.
    Vielleicht hast Du ja Lust mal bei mir vorbei zu schauen?
    http://www.printbalance.blogspot.de
    Ich würde mich sehr darüber freuen.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen =)
      vielen vielen Dank, ich freue mich sehr wenn du dich hier wohlfühlst und gern öfters vorbei schaust =)
      Das Buch hat inder tat ein paar schwächen, was wiederum sehr schade, trotzalle dem finde ich hat es sich gelohnt es zu lesen =)
      Ich schaue sehr gern bei dir vorbei =)
      Liebe Grüße
      Anjelika

      Löschen

Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
Liebe Grüße
Anjelika