Seiten

Mittwoch, 31. Januar 2018

[Rezension] Peter Hohmann - Im Auge der Hexe




 
Titel: Im Auge der Hexe
Autor: Peter Hohmann
Verlag:Prometheus Verlag
Seitenanzahl: 476
ISBN:
9783944713601  
Taschenbuch:14,95€
e-book:  2,49€
Erscheinugstermin: 13.06.2017
Hier könnt Ihr es kaufen: Verlag, Amazon, Autor

 

Klapptext:
Hoimar, ein junger Albino, lebt aufgrund seiner Andersartigkeit in ständiger Gefahr. Eines Tages wird er von der ebenso geheimnisvollen wie wunderschönen Svea gerettet, deren Zauber er hoffnungslos erliegt. Doch Zauber haben stets einen Preis. Inmitten des tobenden Kampfes zwischen Christentum und altem Götterglauben brechen Tod und Vernichtung über sein Leben herein, denn es sind Kräfte am Werk, die grauenvoller sind als die kälteklirrenden Nächte des Nordens …



Cover:
Das Cover finde ich richtig, richtig cool! Es hat etwas sehr Düsteres an sich und passt einfach perfekt Inhalt 😀

Meinung:
Ich muss sagen, zu Anfang kam ich mit dem Schreibstil nicht so gut zurecht, da die Wortwahl passend zu der Zeit der Geschichte ist. Zum Glück habe ich mich aber dennoch recht schnell daran gewöhnt, denn eigentlich ist es ja gut 😊.
Die Geschichte ist wirklich sehr spannend geschrieben, sodass man sich nicht langweilt und ständig gefesselt ist, sodass man nicht aufhören kann zu lesen.
Die Story hat sehr viele Momente die einen sehr mitfühlen lassen und einen oft einfach den Atem stocken lassen. Ich finde den Blickwinkelwechsel in diesem Buch sehr schön, jedoch hätte ich dazu, so wie zu Zeitsprüngen einen Hinweis oder eine Zeitangabe schön gefunden.
Die Beschreibungen der Orte fand ich sehr schön, sodass man sich alles gut vorstellen konnte und sich in die Situationen hinein versetzen konnte.
Fazit:
Ein sehr spannendes Buch mit einer aufregenden Story in der, Emotionen, Mythen, Religion und Hexerei ihren Platz haben. (Für Liebhaber der nordischen Mythologie ein muss!)
Wir erleben hier eine emotionale Achterbahnfahrt, von Hass über Trauer, Liebe und Mitleid können wir alles beim Lesen dieses Buches empfinden.
Ich hätte mir an der ein oder anderen Stelle ein wenig mehr Infos gewünscht, aber dennoch kann ich dieses Buch wärmstens empfehlen :)

1 Kommentar:

  1. Hallöchen, :)

    das Buch kannte ich bisher gar nicht. Es ist aber natürlich schön, dass es dir so gut gefallen hat.

    Liebe Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
Liebe Grüße
Anjelika